So., 13. Okt. | Theater K im TUCHWERK

KURZER AUFENTHALT - Eine musikalisch-surreale Soiree

Nach der Erzählung „Die Schatten“ von Christoph Meckel gestalten Annette Schmidt und Sasan Azodi, in ihrem bewährten Duo aus Schauspiel und Musik, einen Abend für alle Sinne: bei Speis und Trank, Spiel, Klang und Gesang erfahren die Gäste dunklen Unternehmungen an fernen Orten.
Anmeldung abgeschlossen
KURZER AUFENTHALT - Eine musikalisch-surreale Soiree

ZEIT & ORT

13. Okt. 2019, 18:00
Theater K im TUCHWERK , Strüverweg 116, 52070 Aachen, Deutschland

Über diese Veranstaltung:

 KURZER AUFENTHALT Eine musikalisch-surreale Soiree  Die Theaterbesucher nehmen an einer langen, eigentümlich geschmückten Tafel Platz. Gastgeber sind zwei Fremde. Wollen sie sich hier niederlassen oder sind sie nur auf der Durchreise?  Der Grund für dieses seltsame Souper bleibt unklar – vielleicht wollen sie nur ihre Geschichten erzählen.    In diesem surrealen Ambiente gestalten Annette Schmidt und Sasan Azodi, in ihrem bewährten Duo aus Schauspiel und Musik, einen Abend für alle Sinne: bei Speis und Trank, Klang und Gesang erfahren die Gäste von Begegnungen, Erlebnissen und ihren dunklen Unternehmungen an fernen Orten. 

 Nach der Erzählung „Die Schatten“ des vielfach ausgezeichneten Autors Christoph Meckel.  

Mit Annette Schmidt (Schauspiel/ Gesang) und Sasan Azodi (Gitarre/ Kompositionen/ Gesang)    

Eintritt: 18,- € / 13,- € (ermäßigt)/ 6,50 € (AachenPass)

Reservierung
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • voll
    €18
    €18
    0
    €0
  • ermäßigt
    €13
    €13
    0
    €0
  • AachenPass
    €6.50
    €6.50
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen