Sa., 28. Sept. | Theater K im TUCHWERK

BUCHVORSTELLUNGEN Lesung des Autors H.W.Staudte mit Schauspielern des Theater K

Zwei äußerst spannende Romane von Hans-Walter Staudte werden in einer Lesung vorgestellt. Der Autor selbst liest gemeinsam mit den Schauspielern Mona Creutzer und Jochen Deuticke aus seinen Romanen "Fluchgeschichten" und "Das Promotionsverfahren".
Anmeldung abgeschlossen
BUCHVORSTELLUNGEN           Lesung des Autors H.W.Staudte mit Schauspielern des Theater K

ZEIT & ORT

28. Sept. 2019, 20:00
Theater K im TUCHWERK , Strüverweg 116, 52070 Aachen, Deutschland

Über diese Veranstaltung:

BUCHVORSTELUNGEN

Zwei Romane von Hans-Walter Staudte

 

Fluchgeschichten 

Der Autor verfolgt die Geschichte einer Sippe vom antiken Jerusalem bis ins heutige Rheinland. Diese Sippe zeichnet sich dadurch aus, dass sie uber magische Macht verfügt, Flüche aussprechen und verhängen zu konnen. In der Antike galten Flüche als sicheres Mittel Unglück über Menschen zu bringen. Man konnte sie kaufen und gezielt einsetzen. Selbst heute kennen Menschen das ungute Gefühl, dass bei manchen unglücklichen Verkettungen mehr als Zufall im Spiel sein könnte. 

Das Promotionsverfahren 

Ermittlungen des Bruno Delitscher In diesem Detektivroman spielen die Kraft der Musik, ihr universales Wesen, ihre spirituelle Macht und die Freude an gemeinsamer Improvisation eine wichtige Rolle. Fragen des Lebens werden humorvoll betrachtet. Eckert Pech, international renommierter Musikwissenschaftler schöpft den Verdacht des Plagiats. Sein Freund Bruno, Amateurmusiker, stellt Nachforschungen an und diese führen ihn bis nach Jerusalem. In einem Tonstudio in den Ardennen kommt es zur Konfrontation mit Showdown und einem überraschenden Ergebnis. 

Sa. 28.09. 20:00 Uhr 

Eintritt 15,00€ / ermäßigt 10,00€ / 6,50€ (AachenPass)

Reservierung
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • voll
    €15
    €15
    0
    €0
  • ermäßigt
    €10
    €10
    0
    €0
Gesamtsumme€0

Diese Veranstaltung teilen